Politische Bildung mit Anfassen

Großer Zulauf bei Klebe-Wahl- O-Maten

Am 24.10.2019 baute LOFT zum zweiten Mal gemeinsam mit der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung den Klebe-Wahl-O-Maten auf, diesmal auf dem Erfurter Anger. Die Kolleginnen staunten nicht schlecht, was sich seit der ersten Aktion getan hatte. Während die Passant*innen des Bahnhofsvorplatzes vor vier Wochen noch zögerlich ihre Punkte auf weiße Felder geklebt hatten, war jetzt kaum noch ein freies Fleckchen zum Aufkleben zu finden.

Es hatten sich deutlich sichtbar sehr viele Menschen am Klebe-Wahl-O-Maten beteiligt. Und dank der Kooperation mit LOFT ist es gelungen, auch die breite Öffentlichkeit einzubeziehen. Das Interesse war groß. Kaum waren die Felder zusammengesteckt, kamen auch schon die ersten Passant*innen und begannen zu kleben. So mussten – quasi im laufenden Betrieb – die Tafeln in die richtige Reihenfolge gestellt werden. Es gab viele Gespräche und Anerkennung für das interessante Angebot. Wer keine Lust oder keinen Platz zum Kleben hatte, schaute sich die bisherigen Ergenisse an.

Und so wurde die Aktion am Folgetag zum Aufmacher der Erfurter Allgemeinen Zeitung.

Bleibt nun zu hoffen, dass sich die Auseinandersetzung der Menschen mit den politischen Themen bei der bevorstehenden Landtagswahl zugunsten der demokratischen Parteien niederschlägt.

Den Artikel der Erfurter Allgemeinen Zeitung finden Sie  hier.