Das Politische Fachgespräch 2018

Thema: Politische Bildung in der Erwachsenenbildung in Thüringen

Die politische Bildung steht in diesem Jahr im besonderen Fokus der Erwachsenenbildung.

Wir möchten durch trägerübergreifende Arbeit das Potenzial der Unterschiedlichkeit der Zielgruppen und methodischen Ansätze in der anerkannten Erwachsenenbildung gezielt einsetzen und nutzen, um auch künftig politische Bildung besser etablieren und umsetzen zu können.

Auf dem diesjährigen politischen Fachgespräch werden wir Zwischenbilanz ziehen um Erkenntnisse und Anregungen für die Fortsetzung unserer Arbeit im nächsten Jahr zu gewinnen.

Die Veranstaltung findet in diesem Jahr unter der Federführung beider Landesverbände – LOFT und Thüringer Volkshochschulverband – statt und damit in der Konstellation, in der wir auch das Thema politische Bildung vorantreiben möchten.

Neben den Vertreter*innen der Regierungsfraktionen sind unter anderem das Thüringer Ministerium für Jugend, Bildung und Sport, die Leitungen der Landeszentrale für politische Bildung, des Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit und des Projektes Thüringen 19-19, Landräte sowie Vertreter der Universitäten Erfurt und Jena eingeladen.